Vorwort   3

Im Fahrschulauto geht es manchmal sehr turbulent zu. Da kann es vorkommen, dass man sich im nachhinein nicht mehr ganz sicher ist, ob das Erlebte real war.


Mit diesen "Fahrschultipps" möchte ich Denjenigen, die gerade das Autofahren lernen, oder die Absicht dazu haben, einige nützliche Hinweise geben, die ihnen den manchmal steinigen Weg zum Führerschein erleichtern.

 

Ich werde versuchen, Lücken zu schließen, die im Eifer der Schulung entstehen können und Ängste abzu- bauen, von denen so viele Fahrschüler vor ihrer Prüfung erfasst werden.

Außerdem bringe ich Anregungen in Erinnerung, die untergegangen sind oder überhört wurden, weil man als Fahrschüler zu sehr mit dem Fahren beschäftigt war.

Ich will allen Fahranfängern helfen, sich geistig auf jede Phase der Ausbildung einzustellen.

< letzte Seite Anfang   nächstes Kapitel nächste Seite >